Ransome Stanley

1953 geboren in London, aufgewachsen in Grenzach bei Basel
1975-1979 Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien, Stuttgart | Meisterschüler bei Prof. Merz
Seit 1989 freischaffender Künstler mit zahlreichen Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland sowie öffentliche Ankäufe.
1979 Gastatelier – Stipendiat der GEDOK, Stuttgart. Ab 1986 In München lebend; Reisen in die Karibik, USA, Südamerika und Afrika.

„In meinen Bildern geht es nicht darum eine lineare Handlung nachzuerzählen, sondern um die Gestaltung von komplexen Erfahrungsräumen. Ich bewege mich als Grenzgänger zwischen zwei Welten und spiele bewusst mit den unterschiedlichsten Formen der Wahrnehmung. Es geht mir um Diskontinuität von Raum und Zeit.“
Ransome Stanley

www.ransome-stanley.com